Your Story

Erzähle uns Deine Bauchfrauen Geschichte

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Claudia (Freitag, 11 August 2017 22:41)

    Ich habe die Ehre, den ersten Eintrag zu verfassen. Ich finde eure Kollektion echt toll und ich bekenne mich auch zum "Bauchfrau-sein". das Leben ist tatsächlich zu kurz, um es damit zu verbringen, Kalorien zu zählen oder ständig dem vorgegebenen ideal anderer Leute hinterher zu hecheln. ich fühl mich wohl, genau so wie ich bin. Egal, ob in Kleidergröße 36 oder 40 :-) Macht weiter so. Ich wünsche Euch viel Erfolg.

  • #2

    nina legat (Samstag, 12 August 2017 17:14)

    hallo. ich habe eine frage. ich bin auch eine frau mit bauch und begeistert von euren Shirts!! liefert ihr nach Österreich ? .:)
    GANZ LIEBE GRÜßE NINA

  • #3

    spirituellerfuchs (Freitag, 18 August 2017 11:32)

    Hallo liebes Bauchfrauen-Team,
    erstmal bin ich großer fan von eurem label und dem damit verbundenen massage. weiter so!
    es ist nicht verwunderlich das ich die gleiche statur erwischt habe, wie meine familie. die tragen alle bauch. nur ich bin geprägt von der gehässigkeit des jungen alters, wo man schnell mal fehler und makel an den pranger stellt. hübsch ist erfolgreich - das ist bei mir noch im kopf. und so ziehe ich den ganzen tag lang den bauch ein und nehme mir vor morgen wieder sport zu machen. was ich dann nicht tue. dabei könnte ich so stolz auf meinen bauch sein, den schließlich ist da ein wunderbarer mensch gewachsen.
    seit ich eure tshirts kenne versuche ich mein bauch und meine hüften zu akzeptieren, und mich eben nicht mehr als 20 jähriger teenager, sondern als erwachsene frau mit kind zu sehen, die eben nicht mehr jedem trend und jedem gramm nachjagen muss um der masse zu gefallen. Ich habe sogar schon tshirts eine nummer größer gekauft weil ich einsehe, das die zeiten vorbei sind und vielleicht nie wieder kommen.

    früher waren solche körper - wie die venus - ein schönheitsideal. heute ist es genau das gegenteil. Man macht sich einen emenzen druck um schlank zu sein, und macht es dadurch immer schlimmer, weil der körper irgendwann verrückt spielt.
    Ich akzeptiere mich jetzt wie ich bin. punkt.

    Falls ihr Produkttester auf instagram braucht, stehe ich euch ´natürlich´ sehr sehr gerne zur verfügung. liebe grüsse euer spirituellerfuchs

  • #4

    Sarah (Samstag, 19 August 2017 19:50)

    liebe sandra, liebe isabell
    mit meinen süßen 24 jahren habe ich schon ein bauch wie die großen. den trage ich schließlich auch schon eine ganze zeit mit durch die gegend. manchmal ist er ganz weich und manchmal mag er nicht so wirklich wie ich will. mal wurde er mehr und zeitweise auch mal weniger. durch eure motivation und wertschätzung weiß ich nun, dass mein bauch der sein darf, der er immer sein wollte. Was wäre auch ein bauch ohne einen bauch?
    euer bauchfrauen Model
    Sarah

  • #5

    Anni (Montag, 16 Oktober 2017 23:14)

    Wundervolle Idee, tolle Philosophie und Message!
    Ich wünsche euch ganz viel Erfolg!

  • #6

    Kacy (Sonntag, 17 Juni 2018 14:33)

    Hallöchen,
    Ich war nie schlank. Schon mit 10 Jahren habe ich meine erste Diät gehalten und bin so froh dass ich mich jetzt mit 26 endlich wohl in meinem Körper fühle. Nicht weil er perfekt ist sondern weil er für mich in Ordnung ist und ich mich schön finde wie ich bin :)
    Liebe Grüße kacy
    PS: in Instagram könnt ihr mich unter dem Namen kacydisi finden �

  • #7

    Patricia (Montag, 02 Juli 2018 15:31)

    Hallo Ihr Lieben, ich bin durch zufall auf euch Aufmerksam geworden und jetzt schon ein großer Fan von euch.
    Ich bin auch eine Frau mit Bauch und kurzen Haaren und habe keine Lust mehr ihn ständig einziehen zu müssen sondern mich so zu lieben wie ich bin, daher freue ich mich sehr euch gefunden zu haben.

    Liebe Grüße Patricia